Navigation
Malteser Aachen

Offene Stellen

Kommen Sie in unser Team!

Aktuell suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in folgenden Bereichen:

Wir suchen Menschen, die die Möglichkeit haben, ganztägig (meist von 9.00 bis 17.00 Uhr) einen Erste-Hilfe-Lehrgang eigenverantwortlich zu übernehmen. Die Kurse finden entweder bei uns in der Dienststelle oder beim Kunden statt (Firmen, Schulen etc.). Bei Firmenkursen wird ein Dienstwagen incl. Material zur Verfügung gestellt. Wir bilden an allen Wochentagen aus, Sonntage sind jedoch sehr selten.

Bevor Sie Erste-Hilfe-Kurse übernehmen, bilden wir Sie zum Ausbilder aus. Informationen zum Ausbildungsablauf

Für das Beschäftigungsverhältnis sind folgende Varianten möglich:

  • Im Rahmen der Übungsleiterpauschale (max. 2400 Euro/Jahr): Sie können sporadisch Kurse übernehmen und unterrichten mindestens 12 mal, maximal 24 mal im Jahr
  • Im Rahmen einer GFB-Beschäftigung bis 450 Euro/Monat: Sie haben die Möglichkeit, einen Kurs in der Woche zu übernehmen, z.B. ein fester Wochentag. Es besteht ein anteiliger Urlaubsanspruch.
  • Im Rahmen einer Beschäftigung mit mehr als 450 Euro/Monat (bis max. 850 Euro/Monat): Sie haben die Möglichkeit, mindestens 6, max. 9 Kurse im Monat zu übernehmen. z.B. ein fester Wochentag sowie einige individuell abgestimmte Termine. Es besteht ein anteiliger Urlaubsanspruch. Die Beschäftigung ist sozialversicherungspflichtig.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an dieser attraktiven Nebentätigkeit haben. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Birgit Kretschmann
Malteser Hilfsdienst e.V., Auf der Hüls 201, 52068 Aachen
Tel: 0241 / 9670-134
birgit.kretschmann(at)malteser(dot)org



   

 

 

Für unseren Rettungsdienst in der Region Aachen / Eifel suchen wir Rettungssanitäter/-in, Rettungsassistent/-in und Notfallsanitäter/-in.

Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir Malteser eine nicht wegzudenkende Säule der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine optimale Versorgung aller Notfallpatienten und Erkrankten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wir sind bundesweit nach DIN-EN ISO 9001 zertifiziert. An unseren Rettungswachen in der Region Aachen / Eifel sind Rettungsmittel in den Bereichen Notfallrettung und Intensivtransport im Einsatz.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Rettungssanitäter/-in, Rettungsassistent/-in oder Notfallsanitäter/-in
  • Wünschenswert  ist ein Intensivtransportkurs gem. DIVI-Empfehlungen
  • Berufserfahrung in der Notfallrettung als Transportführer/-in und/oder Fahrer/-in
  • Nachweis regelmäßiger rettungsdienstlicher Fortbildungen der letzten beiden Jahren
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Integration in ein bestehendes Team und zur Arbeit im Schicht-, Wochenend- und 24 Stunden Dienst
  • eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen als katholischer Träger

Wir bieten:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen wie einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung
  • fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und sich mit den Zielen eines katholischen Dienstleistungsunternehmens identifizieren können, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an anja.kronenberg(at)malteser(dot)org. Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

www.malteser-rettungsdienst.de

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE50370601201201201329  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7