Navigation
Malteser Aachen

Über uns

Die Malteser in Aachen wurden 1955 gegründet und bilden heute eine von 17 Gliederungen in der Malteser Diözese Aachen. Die Stadtgeschäftsstelle befindet sich Auf der Hüls 201, ebenso wie die Geschäftsstelle für die Malteser in der Diözese Aachen. Aus den Erste-Hilfe-Kursen des Anfangs und ersten Sanitäts- und Betreuungseinsätzen ist ein breite Palette von Dienstleistungen geworden.

Stadtgeschäftsstelle

Stadtbeauftragter: Josef Okroi
Stadtgeschäftsführer: Ludwig May
Leiter Einsatzdienste: Rolf Palenberg

Was wir tun

Sanitätsdienste u.a. bei

  • Events auf dem Aachener Tivoli
  • Karlspreisverleihung im Aachener Dom und Rathaus
  • Heiligtumsfahrt – alle 7 Jahre in der Stadt Aachen
  • Karneval, Martinsumzüge, Kirchenfeiern, Lousberglauf, Halbmarathon in Aachen, Fronleichnamsprozessionen usw.

Rettungsdienst

Die Aachener Malteser betreiben im Auftrag der Stadt eine Rettungswache bestehend aus zwei Rettungswagen und zwei Set Rettungstransportwagen (RTW). Der Standort ist auf der Hüls.

Katastrophenschutz

In der Stadt Aachen sind die Einsatzeinheiten der Malteser in das Einsatzkonzept der Berufsfeuerwehr Aachen eingebunden. Bei Einsatzlagen, die dieses erfordern, werden die Einsatzeinheiten zur Unterstützung des Regelrettungsdienstes alarmiert.

 

 

 

 

  • Erste Hilfe-Kurse für Fahrschüler (Lebensrettende Sofortmaßnahmen)
  • Erste Hilfe-Kurse (Grundkurs, Training)
  • Erste Hilfe-Kurse für Betriebshelfer, Erzieherinnen etc.
  • Ausbildung zur Schwesternhelferin oder Pflegediensthelfer
  • Fortbildungen für Pflegehilfskräfte
  • Hausnotruf
  • Kleidersammlung und Malteserlädchen
  • ambulanter Hospizdienst „DaSein“

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE50370601201201201329  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7