Navigation
Malteser Aachen

Schwesternhelferinnen- /Pflegediensthelfer Ausbildung

Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Die Demenzerkrankungen nehmen zu. Rund zwei Drittel der Menschen ab 75 Jahre leben schon heute in Single-Haushalten. Diese Menschen brauchen immer häufiger professionelle, hauptberufliche oder ehrenamtliche Hilfe, Pflege und Betreuung.

Die Schwesternhelferinnen-Ausbildung der Malteser hat sich in den vergangenen 40 Jahren kontinuierlich entwickelt und ist heute das Markenzeichen für qualifizierte Pflegekräfte.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Vermittlung der praktischen Fertigkeiten. Nach dem Lehrgang absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein 80-stündiges Pflegepraktikum, um die erlernten Handgriffe in der Praxis zu festigen.

 

Laden Sie das Programm hier als PDF-Datei herunter:

Pflege: Aus- und Fortbildungsprogramm 2019 der Malteser Diözese Aachen

Lehrgangsvoraussetzungen

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Gesundheit: körperlich und geistig für Tätigkeit in der Pflege geeignet
  • Sprachkenntnisse: Deutsch in Wort und Schrift

Lehrgangsdauer

  • Lehrgang: 120 Stunden
  • Praktikum: 80 Stunden

In unseren Ausbildungen vermitteln wir Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten zu folgenden Themenbereichen:

  • Hilfe bei der Grundpflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Aktivierung und Mobilisation
  • Erste Hilfe

Als Schwesternhelferin oder Pflegediensthelfer in der ambulanten und stationären Altenpflege können Sie helfen:

  • im Pflegeteam eines ambulanten Pflegedienstes
  • im Pflegedienst eines Alten- oder Pflegeheims
  • in der Nachbarschaftshilfe
  • im Betreuungs- oder Besuchsdienst
  • im familiären Umfeld eines Pflegebedürftigen
  • in der Tagespflege

Anschließende Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Behandlungspflege nach § 37.2 SGB V, Leistungsgruppe 1+ 2
  • Betreuungsassistent/in gem. § 53 c - SGB XI

Die Lehrgangskosten in Höhe von 700,00 EUR für die theoretische und praktische Unterweisung der Malteser sind spätestens zu Kursbeginn zu entrichten. 
In den Lehrgangskosten sind die Kosten für ein Lehrbuch sowie eine Arbeitshilfe enthalten.

Die Ausbildung wird in Vormittags- oder Abendform angeboten.

Die nächsten Termine finden Sie über die Kurs-Schnellsuche. Dort können Sie sich auch direkt online anmelden.

Sie erhalten dann Ihre persönlichen Anmeldeunterlagen per Post. Dann nur noch die Anmeldeunterlagen unterschreiben und an uns schicken. Nach unserer Bestätigung ist Ihr Ausbildungsplatz reserviert.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE50370601201201201329  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7