Navigation
Malteser Aachen

Seniorenberatung: Über Kommunikation mit Demenzerkrankten

27.02.2019

Die Malteser laden Interessierte am Donnerstag, 14. März, um 17 Uhr in Richterich, Horbacher Straße 55, zu einem Vortrag ein: „Die Kraft des positiven Moments: Silviahemmet und Marte Meo, zwei Philosophien der Kommunikation mit demenzerkrankten Menschen.“ Die Referentinnen Lydia Sybertz, Marte Meo-Therapeutin, Diplom-Sozialpädagogin und systemische Familienberaterin, und Ute Offermann-Wilden, Krankenschwester mit Kompetenz in Demenz, stellen Situationen aus dem Alltag mit demenzerkrankten Menschen vor – mit dem Ziel, positive Momente herzustellen, zu erkennen und zu nutzen. Infos und Anmeldung unter Telefon 0241/99738400, 0151/55749597 und per E-Mail an Ute Offermann-Wilden.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE50370601201201201329  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7